Photovoltaik Förderung Nümbrecht

Der Rat der Gemeinde Nümbrecht hat am 18.06.2020 ein Förderprogramm zum Ausbau der erneuerbaren Energien beschlossen.
Das Programm beinhaltet die Förderung der Installation von Photovoltaikanlagen. Es geht dabei um Neuanlagen.

Haben Sie weitere Fragen zur Förderung?
Haben Sie Fragen zum Thema Photovoltaik?

Informationen dazu erhalten Sie beim Klimaschutzmanager der Gemeinde Nümbrecht und Ihrem Solar Wiebe Team.

Was wird gefördert?

Gefördert werden Photovoltaikanlagen ab 5 kWp mit bis zu 1500 Euro.

Ab dem 01.07.2020 können Förderanträge bei der Gemeinde Nümbrecht gestellt werden.
Das Programm umfasst ein Gesamtvolumen von 250.000,00 € Euro.
Einzelheiten zum Programm sind der Förderrichtlinie zu entnehmen. Weiter Informationen finden Sie hier.

Kostenlose Vor-Ort-Beratung zu Solarstrom durch Solar Wiebe

Wie beantrage ich die Förderung und ab wann ist das möglich?

Der Antrag auf Fördermittel ist mit den geforderten Anlagen bei der Ge- meinde Nümbrecht zu stellen und muss dort eingereicht werden. Die für den Antrag erforderlichen Anlagen sind im Antragsformular vermerkt.

Der Antrag erfolgt schriftlich durch ein Formblatt. Dieser kann im Zeitraum vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2021 gestellt werden. Die genannten Fristen sind Ausschlussfristen. Anträge, welche vor oder nach dem Zeitraum gestellt werden, werden nicht beachtet. Zur Fristwahrung genügt eine Übersendung des unterschriebenen Formulars im genannten Zeitraum per Post oder zur persönlichen Abgabe bei:

Gemeinde Nümbrecht Fachbereich I Hauptstr. 16
51588 Nümbrecht

Ansprechpartner ist der Klimaschutzmanager der Gemeinde Nümbrecht.

Der Eingang des Antrages wird kurzfristig bestätigt. Der Antrag muss widerspruchsfrei sein. Fehlende Unterlagen werden kurzfristig nachgefordert. Sofern alle Unterlagen vorliegen und die Voraussetzungen der Förderrichtlinie erfüllt werden, erfolgt die Zusage über die Höhe der Förderung schriftlich. Hiernach hat der Antragsteller / die Antragstellerin 6 Monate Zeit zur Um- setzung. Wird innerhalb dieser Frist der Nachweis über die Fertigstellung und Inbetriebnahme der Anlage nicht erbracht, erlischt der Förderbescheid.

Hier geht es zum Förderantrag.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an service@solarwiebe.de widerrufen.