Wallboxen

 
 

SMA

Mit der maßgeschneiderten SMA Ladelösung machen Sie jedes SMA Energy System Home fit für Elektromobilität. Anlagenbetreiber laden ihr Elektrofahrzeug maximal nachhaltig, zu minimalen Kosten und besonders schnell, wenn es drauf ankommt.

Alle Komponenten der SMA Ladelösung sind perfekt auf das SMA Energy System Home abgestimmt und überzeugen mit intelligenten Features. Sie ist die ideale Ladelösung für mehr Solarstrom im Tank – voll integriert in den Haushalt, jederzeit erweiterbar und maximal zukunftssicher.

 

Website des Herstellers

Wichtige Datenblätter im Überblick

 

ABL

Für den privaten Bereich empfiehlt sich die Wallbox eMH1 mit Ladekabel. Das lästige „Ladekabel aus dem Kofferraum holen” fällt weg. Ladekupplung einfach am Fahrzeug anschließen, und der Ladevorgang kann beginnen.

Die Montageplatte für die Wallbox eMH1 bietet Ihnen als Zubehör die optimale Lösung um das Ladekabel aufzuräumen.

Für gewerbliche Anwendungen bietet die Wallbox eMH1 mit Ladesteckdose größtmögliche Flexibilität. Ob Typ 1 oder Typ 2 Stecker, jedes Fahrzeug kann mit Hilfe eines Adapterkabels geladen werden.

    

 

Website des Herstellers

Wichtige Datenblätter im Überblick

E3/DC

Im Zusammenspiel mit dem Hauskraftwerk kann die Wallbox das eigene E-Auto so laden, wie der Anwender es wünscht: Ausschließlich bzw. vorrangig mit Solarstrom oder so schnell wie möglich auch mit Netzstrom. Der maximale Ladestrom der Wallbox sorgt mit 11 kW (nicht genehmigungspflichtig) oder 22 kW für ein zügiges Aufladen zu Hause. Soll aber nur eigener Strom ins Fahrzeug, wird der Ladestrom auf die aktuell verfügbare PV-Leistung reduziert.

Die Ladung lässt sich dabei so organisieren, dass der sonstige Direktverbrauch im Haus und das Laden der Batterie nicht zu kurz kommen. Andererseits lassen sich Strommengen aus dem Speicher, die mit der Aussicht auf den kommenden sonnigen Tag nicht anderweitig benötigt werden, ins E-Auto laden. Das neue E3/DC-Hauskraftwerk S10 E PRO ist bei Leistung und Kapazität sogar darauf ausgelegt, regelmäßig über Nacht das Auto aus der Batterie zu versorgen – und die Wallbox unterstützt es dabei. Schließlich hat nicht jeder die Möglichkeit, bei schönem Wetter einfach auf das Fahrrad umzusteigen.

Wichtige Datenblätter im Überblick

 

Keba

Als eigentümergeführtes Unternehmen mit Stammsitz sowie eigener Entwicklung und Produktion in Linz fertigt KEBA bereits seit 1968 innovative Automatisierungslösungen von höchster Qualität für die Industrie-, Bank- und Dienstleistungsautomation – und seit 2009 auch für die Energieautomation.

Mit zahlreichen Niederlassungen weltweit – über Italien, Rumänien und die Türkei bis hin zu China, Japan, Südkorea, Taiwan oder die USA – folgen wir unseren Kunden in ihre Märkte. So machen unsere Entwicklungen und Produkte von Linz aus ihren Weg in die Welt.

 

Wichtige Datenblätter im Überblick

 

Q.Cells

Der Q.HOME EDRIVE-G1 bietet neben den Vorteilen eines High­ End Ladegerätes die Möglichkeit mobil laden zu können. Und das mit standardmäßigem Premium­-Funktionsumfang. 

Die Ladestation kann alles, was eine fest installierte Ladestation kann, ist aber extrem kompakt und universell einsatzfähig. Mit dem Q.HOME EDRIVE-G1 laden Sie überall, an jeder Steckdose und nahezu jedes Elektroauto.

Wichtige Datenblätter im Überblick

 

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an service@solarwiebe.de widerrufen.